TSV WACKEN Logo

Karate Erwachsene

Erwachsene ab 16

 

Übungsleiter:
Sven Hock
Tel. 0 48 27 - 93 26 12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!?subject=TSV%20Wacken%20E-Mail">

Dirk Prive
Tel. 0 48 27 - 99 98 56
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!?subject=TSV%20Wacken%20E-Mail">

Aktive Teilnehmer:
ca. 10

 

 

hock

prive

Zeiten:
Dienstag
18.15 Uhr bis 19.30 Uhr
Donnerstag
18.45 Uhr bis 20.00 Uhr

Ort:
In der großen Turnhalle in Wacken

Wer?:
Angesprochen werden bei der Sparte Karte für Erwachsene Jugendliche ab 16 bis zu 80 jährigen Erwachsenen.

Info:
Das Erwachsenentraining umfasst das komplette Spektrum der traditionellen Karatekunst und des modernen und flexiblen Sportkarates.
Der Trainingsaufbau gliedert sich in:

Aufwärmphase
Auflockerungsübungen, Übungen zur Entwicklung der motorischen Fähigkeiten, Stretching und Dehnübungen mit und ohne Partner, Kraftübungen für die gesamte Muskulatur, Konditionstraining.

Karatespezifische Phase
-Kihon (Techniktraining), die Grundschule ist zum Erlernen und Verfeinern der Techniken.
-Kata (festgelegte Übungsformen ohne Partner), ist eine ausdrucksstarke Form, die erlernten Techniken im fiktiven Mehrkampf zur Anwendung zu bringen.
-Kumite (Partnertraining), der Zweikampf, der im traditionellen Karate ohne Kontakt ausgeführt wird. Diese Kampfform erfordert die Präzision der Kata und höchste Anforderung an Körperbeherrschung und Kondition. Es werden schnelle Kampfkombinationen mit einem oder mehreren Partnern sowie an den Handpratzen trainiert.
-Bunkai, verschiedene Anwendungsformen der Kata.
-Selbstverteidigung, die Umsetzung der Karatetechniken auf realistische Situationen. Inhalt sind Verteidigungs-, Angriffs- und Hebeltechniken gegen einen oder mehrere Gegner.

Endphase
Entspannungs- und Dehnübungen